Jul 11 2016

First Paper of the EU-Funded research project on “Integrating residential property with private pensions in the EU” is published.

Publication of first project paper The 7 partners of the iff led EU-funded project on equity release schemes (ERS) “Integrating residential property with private pensions in the EU” which is running until September 2017, have published their first paper as output of its first work-stream identifying the fundamental drivers for equity release. Pensions and Housing...» mehr

Jul 10 2016

Research Team of the EU-funded project on Property and Pensions meets the European Pensions and Property Asset Release Group (EPPARG) presents and discusses aspects of the research.

Meeting and cooperation with the EPPARG On 7th of July 2016, the members of the European Pensions and Property Asset Release Group (EPPARG) organised a seminar in London in the offices of the JRP Group to which the research team led by iff was invited. It allowed the team to present their EU Grant project “Integrating residential property with private pensions in the EU”...» mehr

Jul 01 2016

Breakit: Londons Finanzmacht auch Off-Shore? Brexit bietet Chancen für eine nachhaltigere EU-Finanzgesetzgebung

Der Austritt Großbritanniens aus der EU ist ein großer real-ökonomischer und kultureller Verlust für den europäischen Einigungsprozess. Doch für die Entwicklung eines nachhaltigen Finanzsystems in der EU bietet er Chancen, sich von dem Druck der Geldmilliardäre, Investmentbanker und Hedgefonds auch von jenseits des Atlantiks durch eine nachhaltigere EU-Finanzgesetzgebung...» mehr

Jun 23 2016

iff mit neuer Führung

Verjüngung in der Leitungsstruktur Das institut für finanzdienstleistungen e.V. hat die seit langem eingeleitete Verjüngung in der Leitungsstruktur geschafft. Prof. Udo Reifner ist aus Altersgründen aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Sie liegt jetzt allein in den Händen von Dr. Dirk Ulbricht. Gleichzeitig hat Frau Prof. Marlis Dürkop, Staatsrätin a.D., ebenfalls aus...» mehr

Jun 20 2016

Finanz-TÜV

Finanz-TÜV ist ein eingängiger Begriff, der an Stelle aktueller Reparaturbemühungen die Prävention ins Blickfeld rückt. Mit ihm sind aber auch Fehlvorstellungen über das Geld verbunden. Statt um das Produkt geht es um Regeln zum Gebrauch des Geldes in Finanzdienstleistungen. Ein Finanz-TÜV suggeriert Vorabkontrolle von Produkten. Der TÜV lässt Autos zu, die größtmögliche...» mehr

Jun 13 2016

Bundesverdienstkreuz für langjährige Tätigkeit für den finanziellen Verbraucherschutz an Prof. Udo Reifner verliehen

Bundesverdienstkreuz im Rathaus ausgehändigt Prof. Udo Reifner, Vorstand des iff, bekam heute das Verdienst­kreuz am Bande der Bundes­republik Deutsch­land für seine langjährige, ehrenamtliche Tätigkeit für den finanziellen Verbraucher­schutz in Deutschland ausgehändigt. Prof. Reifner hat das iff vor über 30 Jahren gegründet und als streitbare Stimme vor allem für die...» mehr

Mai 25 2016

iff zum Widerruf bei Immobilienkrediten: Berechnung nach zweierlei Maß bringt grundsätzliche Unsicherheit

Kreditwiderruf: iff kritisiert Rechenlogik des BGH Der Bundesgerichtshof (BGH) hat bei seinen Beschlüssen zur Rückabwicklung von Immobilienkrediten zuletzt gegen die Anwendung einer auf Zahlungsströmen basierten Finanzmathematik entschieden* und den Verbraucher einseitig besser gestellt. Wenn wir wegen eines wahrscheinlich im Einzelfall geringen Vorteils für den...» mehr

Apr 28 2016

Verbraucherforschung statt Verbraucherschutz - Kommentar zum Netzwerk Verbraucherforschung

Das Bundesministerium für Verbraucherschutz (u.a.) animiert zusammen mit einigen universitären Marketingexperten ein Netzwerk für Verbraucherforschung – wohlgemerkt nicht für Verbraucherschutzforschung. Darin wird die Beobachtung des Verbraucherverhaltens gefordert und gefördert. Solche Forschung wurde früher, als der Verbraucher noch Kunde hieß,  in die...» mehr

Apr 27 2016

Das iff bringt Wohneigentum und Altersvorsorge in Einklang

Das iff entwickelt derzeit ein innovatives Alters­vorsorge­produkt, welches das Wohn­eigentum und dessen Nutzung für die Alters­vorsorge (Kapital­verzehr) miteinander in Einklang bringt. Das Produkt wird sowohl die Finanzierungs- als auch die Renten­phase abdecken. Das Projekt wird von unseren Forschungs­direktoren Prof. Neuberger und Prof. Reifner sowie Dr. Dirk Ulbricht...» mehr

Apr 19 2016

Panama Papers – Briefkastenfirmen und Briefkastenstaaten (Kommentar)

Digitalisierung schafft Transparenz Mit dem Leak der Panama Papers hat das digitale Zeitalter sein Potenzial offengelegt. Geld ist ja nur eine zirkulationsfähige Forderung. Es vermittelt die doppelte Information darüber, dass und was es wert ist. Mehr als Bits und Bytes braucht seine Darstellung nicht. Bitcoins (Informationsmünzen) sind nur die logische Folge, mit denen...» mehr