Dr. Duygu Damar

Dr. Duygu Damar

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dr. Duygu Damar absolvierte ihr Jura- und Masterstudium in Istanbul/Türkei. 2011 wurde sie an der Universität Hamburg zu Dr. iur. promoviert. Zwischen 2011 und 2018 war sie am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht als wissenschaftliche Referentin und an der Universität Hamburg als Lehrbeauftragte tätig. Aktuell ist sie beim iff für die Evaluierung der Entwicklungen im Bereich der Kreditwürdigkeitsprüfung bei Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen stellvertretend verantwortlich. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen internationales Privatrecht, Rechtsvergleichung, Antidiskriminierungsrecht, Vertragsrecht und Wirtschaftsrecht.

Kontakt